Tag 8 (50Fr-w / 1500Fr-m / 4x100Lg-w / 4x100Lg-m)

5 August, 2008 um 11:10 pm | Veröffentlicht in Uncategorized | 1 Kommentar

Tag 8

50 Meter Freistil – weiblich
Lisbeth Trickett schaffte es als erste Frau unter 24 Sekunden zu bleiben und ist damit Topfavoritin für den Titel. Doch wie auch bei den Männern wird es ein enges Rennen. Neben Trickett dürfen sich Marlen Veldhuis, Cate Campell und auch Britta Steffen Hoffnungen auf den Titel machen. Alle können Zeiten an die 24 Sekunden heran schwimmen. Tagesform, Reaktion beim Start und natürlich der Anschlag werden entscheiden.

TIPP
Gold: Lisbeth Trickett (AUS)
Silber: Britta Steffen (Berlin)
Bronze: Marleen Veldhuis (NED)

1500 Meter Freistil – männlich
Titelverteidiger Grant Hackett ließ mit einem neuen Weltrekord über 800 Meter auf der Kurzbahn aufhorchen und auch die beiden Amerikanischen Starter Peter Vanderkaay und Larson Jenson konnten mit starken Zeiten aufwarten. Doch ein Hackett in Topform wird nicht zu schlagen sein. Seinen Fabelweltrekord von 14:34,56 wird wohl nur er selbst toppen können. Wer sich die Plätze hinter Hackett erkämpfen wird ist auf einer Strecke wie den 1500 Metern kaum vorherzusagen. Auch der Deutsche Meister Christian Kubusch kann unter 15 Minuten schwimmen.

TIPP
Gold: Grant Hackett (AUS)
Silber: Peter Vaanderkaay (USA)
Bronze: Larson Jenson (USA)

4×100 Meter Lagen – weiblich
Zum Abschluss der Wettbewerbe im Pekinger Schwimmwürfel stehen die Lagenstaffeln auf dem Programm. Bei den Frauen ist Hochspannung angesagt. Die Amerikanerinnen können auf Nathalie Coughlin bauen, sie kann sowohl die Rücken-,als auch Freistilstrecke schwimmen. Wobei letzteres warscheinlicher ist, da als Startschwimmerin auch Margret Hoelzer Rücken schwimmen könnte. Dem haben die Australierinnen Lisbeth Trickett als Weltrekordlerin über 100 Freistil entgegenzusetzen. Auch das 15-Jährige Kücken Emely Seebohm wird über 100 Rücken mehr als gut mithalten können. Auf der Bruststrecke liegt der Vorteil mit Leisel Jones wiederum auf Seiten der Australierinnen, da US-Star Jessica Hardy des Dopings überführt wurde. Da Lisbeth Trickett höchstwahrscheinlich die Freistilstrecke schwimmen wird, könnte Jessica Schipper Schmetterling schwimmen. Auch hier haben die Amerikanerinnen mit Christine Magnuson eine gleichwertige Schwimmerin. Letztlich wird der Rennverlauf entscheiden, doch die australischen Schwimmerinnen dürften leicht im Vorteil sein.
Die deutsche Staffel ist nur auf zwei Positionen mit Sarah Poewe als Brustschwimmerin und Britta Steffen als Schlusschwimmerin in Freistil gleichwertig zu den großen Konkurrenten besetzt. Christin Zenner über Rücken und Daniela Samulski als Schmetterlingsschwimmerinnen werden versuchen müssen so gut es geht an ihren Gegnerinnen dranzubleiben. Im Kampf um Bronze wird es darum gehen die Staffeln von Frankreich, Russland und möglicherweise den Niederländerinnen auf Distanz zu halten. Die Medaille ist jedoch alle mal machbar.

TIPP
Gold: Australien
Silber: USA
Bronze: Deutschland

4×100 Meter Lagen – männlich
Im Gegensatz zu der Frauenstaffel scheint bei den Herren der Sieger mit den übermächtigen Amerikanern festzustehen. Über die Rücken-, Brust-, und Schmetterlingsstrecke stellen sie den amtierenden Weltrekordhalter. Über 100 Meter Freistil waren der Franzose Bernard und der Australier Sullivan besser als der schnellste Amerikaner Jason Lezak, allerdings nur minimal. Zwischen Australien und Frankreich wird sich wohl der Kampf um Silber entscheiden. Die Franzosen haben auf fast allen Lagen den leicht schnelleren Schwimmer, nur am Anfang über die Rückendistanz sind sie klar im Nachteil, da sie keinen Schwimmer haben, der in der Lage ist unter 54 Sekunden zu schwimmen. Sollte der französische Startschwimmer gut Anschluss halten, kann es ein spannender Kampf um den zweiten Rang werden. Ansonsten dürfte am Ende der Vorteil bei den Australiern liegen.

TIPP
Gold: USA
Silber: Australien
Bronze: Frankreich

HIER GEHTS ZUM MEDAILLENSPIEGEL

Advertisements

1 Kommentar »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

  1. […] HIER GEHTS ZU TAG 8 […]


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.
Entries und Kommentare feeds.

%d Bloggern gefällt das: